Unsere Stipendiaten

Erfolge

Nanami Yamane (Korrepetitionsklasse Prof. Bernhard Epstein) erhielt ab Dezember 2020 einen Teilzeitspielvertrag als Solorepetitorin am Staatstheater Braunschweig.

Adam Ambarzumjan (Klarinettenklasse Prof. Norbert Kaiser) war während des Wintersemester 2019/20 Akademist bei den Stuttgarter Philharmonikern. Er gewann außerdem das Probespiel für die feste Stelle des 1. Solo-Klarinettisten in der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Julia Reuter (BA Sprechkunst/Sprecherziehung) war Darstellerin beim Live-Krimihörspiel Tote schlafen leicht in SWR1 Baden-Württemberg im Rahmen der Stuttgarter Kriminächte 2019. Außerdem synchronisierte sie gemeinsam mit weiteren Studierenden der HMDK Stuttgart die drei Kinofilme Wir – der Sommer …, Scheich Jackson und Die Hexenjäger (Filmpremieren Mai 2019)

Małgorzata Rocławska (Klasse Prof. Ulrike Sonntag und Opernschule) hat in der Weißenhorner Kammeroper im Historischen Stadttheater Weißenhorn im November 2019 die Donna Anna in Don Giovanni dargestellt. Am 1. Februar 2020 hat sie in der Universität Stuttgart die Sopranpartie des Verdi-Requiems mit dem akademischen Chor und Orchester unter Leitung von Veronika Störtzenbach interpretiert. Sie wird im März 2020 in der Eigenproduktion der Stadthalle Balingen die Juno in Orpheus in der Unterwelt verkörpern

Guillermo Gonzalez (Flötenklasse Prof. Davide Formisano) gewann den 3. Preis beim 4. Internationalen Theobald Böhm-Wettbewerb für Flöte und Altflöte (30.09.–02.10.2019, Hochschule für Musik und Theater München).

Dankesschreiben

Für die Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der HMDK Stuttgart möchte ich mich ganz herzlich bedanken.
Das Stipendium der GdF ermöglichte mir die Finanzierung eines professionellen Klarinettensatzes, der für das Studium und die berufliche Laufbahn unabdingbar ist. Mit diesen Instrumenten konnte ich dann bei Probespielen für eine Akademie und eine feste Stelle überzeugen. Diese Erfolge sind somit selbstverständlich auch der Förderung der GdF zu verdanken. Das Gesprächskonzert mit Herrn Dr. Völker war ein besonderes Erlebnis, an das ich mich gerne erinnere.

Adam Ambarzumjan

Gesprächskonzert der GdF beim HOCK am Turm 2019, Foto:Oliver Röckle