Mitglieder-Information – Juli 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Förderer
der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart!


Beim Hock am Turm am 29. Juni werden Sie ja ausreichend Gelegenheit haben, sich von der Vielfalt und hohen Professionalität der Studierenden unserer Musikhochschule zu überzeugen. Hierzu sei noch eine kurze Anmerkung bzw. ein besonderer Programmhinweis in eigener Sache erlaubt: Beim Hock am Turm laden wir Sie um 18.00 Uhr ganz herzlich zu einem Gesprächskonzert mit einem unserer Stipendiaten in den Kammermusiksaal ein: Der junge Klarinettist Adam Ambarzumjan, der in der Klasse von  Prof. Norbert Kaiser an der HMDK studiert und aktuell von der GdF gefördert wird, wird mit seiner Klavierpartnerin Anna Springer eine Kostprobe seiner virtuosen Kunst geben und im Rahmen eines kleinen Gesprächs mit mir über seine Ausbildung und sein junges Musikerdasein sprechen. Auf dem Programm stehen Werke von Giora Feidman, Johannes Brahms, Vittorio Monti und George Gershwin. Wir würden uns über Ihr zahlreiches Erscheinen freuen!

Wie alle Stipendiatinnen und Stipendiaten der GdF, die eine Unterstützung für den Lebensunterhalt erhalten, wurde auch Adam Ambarzumjan im Rahmen einer der Vergabesitzung als Stipendiat ausgewählt. Diese Sitzungen finden zweimal im Jahr statt und entscheiden jeweils über die Stipendien des kommenden Semesters. Der Kommission, die über die Stipendien entscheidet gehören je ein Professor/eine Professorin der vier Fakultäten an sowie der Kanzler der Hochschule, der Vorsitzende der GdF und ein weiteres Mitglied des GdF-Vorstands. Die letzte Vergabesitzung hat Ende Mai stattgefunden, und es konnte wieder eine ganze Reihe an Stipendien bewilligt werden: 15 neue Stipendien im Bereich des Lebensunterhalts wurden vergeben, mit denen die GdF – im Verbund mit der Hochschule und anderen Förderern – wieder hoch talentierte Studierende aller Fakultäten und Studienbereiche unterstützen kann. 

Dies ist nicht zuletzt auch dank Ihrer jährlichen Beiträge und regelmäßigen Spenden möglich – und dafür möchten wir Ihnen ganz herzlich danken. Studierende wie Adam Ambarzumjan sind die besten Beispiele wie gut und zukunftsbringend Ihr Geld bei der GdF angelegt ist.

Das Sommersemester neigt sich nun dem Ende entgegen. Somit verabschieden wir uns mit sommerlichen und herzlichen Grüßen in die vorlesungsfreie Zeit – und freuen uns jetzt schon auf das Wintersemester 2019/20!   

Dr. Stefan Völker
Vorsitzender