Mitglieder-Information – Mai 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Förderer
der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart!


Zunächst möchte ich meiner Hoffnung Ausdruck verleihen, dass Sie, Ihre Lieben und auch sonst alle in Ihrem persönlichen Umfeld gesund und wohlauf sind – und auch bleiben!
Wir erleben im Moment ganz außergewöhnliche Zeiten. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Dies betrifft nicht zuletzt die vielfachen (sinnvollen) Ausgangs- und sonstigen Beschränkungen, die sich auf den persönlichen Alltag aller, aber auch u. a. auf unser wirtschaftliches und kulturelles Leben nachhaltig auswirken.
Dies betrifft selbstverständlich auch unsere Hochschule, die – wie alle anderen Bildungseinrichtungen auch – derzeit geschlossen ist. Es betrifft aber insbesondere die Studierenden unserer Hochschule.

Daher wende ich mich an Sie mit Folgendem:
Spendenaufruf – Helfen Sie jetzt!

Die Corona-Pandemie bringt mittlerweile zahlreiche Studierende unserer Hochschule um Einkünfte und damit in manchen Fällen auch in existenzielle Notsituationen. Grund hierfür ist zum einen die Absage von Konzerten und öffentlichen Veranstaltungen. Zum anderen besteht auch die Gefahr, dass sonstige Nebenjobs entfallen. Viele unserer Studierenden finanzieren ihr Studium und ihren Lebensunterhalt durch Konzerte, Aufführungen und Unterricht. Nun fallen die Honorare weg, zahlreicher Unterricht wird abgesagt.

In diesen Fällen wollen wir als Gesellschaft der Freunde unserer Hochschule schnell und solidarisch unterstützen: Bitte unterstützen Sie unsere Studierenden mit einer spontanen Spende. Jeder Betrag hilft!

Bankverbindung GdF:
IBAN: DE55 6005 0101 0002 0511 98
Verwendungszweck: Hilfe für Studierende

Ihren Betrag können Sie selbstverständlich als Spende steuerlich geltend machen. Sie erhalten von uns ab einem Betrag von 200 EUR eine Spendenquittung.

Im Namen der Gesellschaft der Freunde unserer Hochschule und aller Studierenden möchte ich jetzt schon ganz herzlich allen danken, die diesem besonderen Spendenaufruf spontan und großherzig folgen!

Mit herzlichen Grüßen
Dr. Stefan Völker
Vorsitzender